Vom Glück, dankbar zu sein: Glückspilze danken

«Es sind nicht die Glücklichen, die dankbar sind, es sind die Dankbaren, die glücklich sind» (Francis Bacon). Wer zu danken versteht, ist automatisch ein Glückspilz, denn er empfängt ja vom Leben lauter Geschenke. Dankbarkeit öffnet ganz natürlich unsere Herzen und versetzt uns umgehend in Beziehung, in Beziehung zum Objekt des Dankes. Dankende Glückspilze, die das Leben als Geschenk erachten, sind so stets in einer Herzensbeziehung zum eigenen Leben, ja zum Leben ganz allgemein. Dankbarkeit erfüllt uns mit Freude.